Skip to main content

Zahlenspiegel

Zahlenspiegel - Abwasserreinigung

Bilanzzahlen

Umsatzerlöse, Erträge 2.248.000 €
Aufwendungen 2.205.000 €
Bilanzsumme 20.990.000 €

Versorgungsgebiet

Stadt Krumbach                           99,7 %
mit den Stadtteilen
Attenhausen
Edenhausen
Billenhausen
Niederraunau
13.110
Einwohner
Andere Gemeinden
Aletshausen, seit 1987
Neuburg, seit 1991
Breitenbrunn, seit 1992
Waltenhausen, seit 1998
5.500
Einwohner

Kanalleitungsnetz

Gesamtlänge 124,9 km
davon
Mischwasserkanal 75,7 km
Schmutzwasserkanal 17,8 km
Regenwasserkanal 24,2 km
Druckleitung7,2 km

Kläranlage

Mechanisch-biologische Kläranlage75.000 EW
Inbetriebnahme 1983
Baukosten 10.000.000 €
Einbau der 3. Reinigungsstufe mit Nitri- und Denitrifikation (Phosphor und Stickstoff)
Folge: Die Einwohnerwerte (EW) haben sich von 75.000 EW auf reduziert.
30.000 EW
Inbetriebnahme 1996
Baukosten 600.000 €
Reinigungsleistung der Kläranlage
biologisch
chemisch

95 -98 %
80 %
Sonstige Werte der Kläranlage
Jahresschmutzwassermenge 
Abwassermenge 
Klärschlamm 
Rechengut 
Sand 
Gasgewinnung 
Strombedarf 

2.400.000 m3
1.370.000 m3
6.000 m3
180 m3
60 m3
200.000 m3
872.000 kwh 
davon Eigenerzeugung mit
Blockheizkraftwerk390.000 kwh
Photovoltaik40.000 kwh



Alle Angaben ohne Gewähr.